2. Kürbislauf im ega-Park

Am 3. September, pünktlich 10 Uhr fällt der Startschuss zum 2. SWE-Kürbislauf auf der ega. Nach erfolgreichem Debüt im vergangenen Jahr dürfen die Veranstalter wieder mit guten Teilnehmerzahlen und toller Stimmung rechnen. Dafür sorgt nicht zuletzt das besondere Flair, das von alten, mächtigen Bäumen und opulenten Blumenbeeten mit geprägt wird. Auch die aus Kürbissen gestalteten majestätischen Figuren, z.B. eine Bienenwabe mit Königin, der Froschkönig oder der König der Tiere unterstreichen das Besondere des Laufes. 6,4 Kilometer gilt es zu absolvieren im Hauptlauf. Die Strecke des Bambinilaufes misst 530 Meter.

Die Teilnehmer erwartet zudem eine große Tombola und eine Autogrammstunde mit dem Vizeeuropameister im Gehen, Karl Junghannß. Organisiert wird das Laufevent vom erfahrenen Team des Laufladens Erfurt.

Alle Infos gibt es unter www.kürbislauf.de oder unter 2. SWE Kürbislauf.

Autor: B. Köhler Foto: Laufladen Erfurt

Anzeige
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.