v.l. Melanie Sänger, Anne Sommer und Ines Kussauer im Frühjahr 2015

Zum Nordbad und zurück

2015 – in Vorbereitung auf den letztjährigen Unternehmenslauf – fanden sich drei Mitarbeiterinnen der Erfurter Bank zu einer Laufgruppe zusammen. Einfach so. Weil es den Kopf frei macht. Weil es gut tut. Und weil es eine kleine Auszeit im Arbeitsalltag ist, denn die Gruppe trainiert in der Mittagspause. Zweimal pro Woche, rund fünf Kilometer. Von der Bank in der Meister-Eckehart-Straße bis zum Nordbad und zurück.

Weiterlesen ...

Anzeige
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.