Noch zwei Mal kostenloses Training mit Laufexperten möglich

Bei strahlendem Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen trafen sich auch dieses Jahr wieder zahlreiche Laufinteressierte in Vorbereitung zum 8. Thüringer Unternehmenslauf. Bereits seit vier Jahren führt IKK-Laufexpertin Katharina Bühring das Training durch, kostenfrei für die Teilnehmer des Unternehmenslaufes.

Zahlreiche Mitarbeiter teilnehmender Firmen fanden sich bei bestem Wetter bereits zu zwei von insgesamt vier stattfindenden Laufeinheiten am Südpark in Erfurt ein. Noch zwei Termine stehen aus: Am 23. und am 30. Mai kann man noch unter der professionellen Anleitung trainieren. Anmeldung unter www.thueringer-unternehmenslauf.de.

Die Teilnehmer erwerben Grundkenntnisse über das Laufen und bereiten sich mit entsprechenden Übungen optimal für den Unternehmenslauf vor. Eher spielerisch werden die Trainingseinheiten absolviert, inklusive Übungen zur Mobilisation, Koordination und Kräftigung. Dehn- und Atemübungen ergänzen die Laufeinheiten und bieten Raum um offene Fragen rund um das Thema Laufen und Abläufe am Wettkampftag zu besprechen.

„Ich freue mich hoch motivierte und offene Teilnehmer erleben zu dürfen – dies macht jedes Training zu etwas Besonderem.“, freut sich die IKK-Laufexpertin.

Häufig nutzen die Teilnehmer das Lauftraining nicht nur zur Vorbereitung des Unternehmenslaufs, sondern wollen sich dauerhaft öfter bewegen. Die richtige Lauftechnik und Trainingsplangestaltung, wie sie beim Training erlernt werden, erleichtern dafür den Einstieg.

Autor: B. Köhler   Fotos: K. Bühring

Anzeige

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Datenschutzhinweis